Sperrung und kurzzeitige Aufhebung der Fußgängerzone

BAD WALDSEE – Die Arbeiten für die Nahwärme sowie der Verlegung neuer Wasser- und Breitbandleitungen erfordert von Montag, 5. Oktober, bist voraussichtlich Freitag, 16. Oktober, für den Fahrzeugverkehr die Sperrung der Hauptstraße auf Höhe Entenmoos sowie dem angrenzenden Bereich Entenmoosplätzle. Für Fußgänger wird ein Durchgang freigehalten. Für die Zeit der Sperrung ist die Fußgängerzone der Ravensburger Straße und des Rathausplatzes aufgehoben und für den Verkehr frei.

Zurück